Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   

Über 70 Kinder nahmen in den Osterferien am Fussballcamp der RA-Stiftung teil.  Sechs Trainer des TuS Bremen übernahmen die Übungsleitung der Kinder im Alter von 5-11 Jahren. Die nach Jahrgängen eingeteilte Gruppen besuchten die verschiedenen Stationen um ihre fussballerischen Fähigkeiten in Technik und Koordination zu verbessern. Am Ende wurde das Erlernte in einem "Länderturnier" umgesetzt.

D-Juniorinnen gegen SV Welver                                                        2:2

B-Juniorinnen gegen SV Lippstadt 08                                              2:4

E2-Junioren gegen SC Neuengeseke                                             7:4

E1-Junioren gegen JSG Scheidingen/Sönnern/Hilbeck               2:2

Aktion " Sauberes Ense"

20170325_1012521

Auch dieses Jahr hat die Jugendabteilung des TuS Bremen an der Aktion "Sauberes Ense" der Gemeinde teilgenommen. Trotz Spieltag fanden sich Kinder der G-E Jugend am Sportplatz ein, um rund um das Sortgelände für Sauberkeit zu sorgen. Leider wurde mal wieder viel zu viel, achtlos wegeworfener Müll von den Kindern eingesammelt.

Am 8. und 9. April findet, mit Unterstützung der Jugenabteilung des TuS Bremen, das 15. Fussballcamp der Reinhard-Adolph Stiftung in Ense-Bremen statt.

Ab sofort könnt Ihr Eure Kinder der Jahrgänge 2006-2011 dafür anmelden!

Den Flyer zur Anmeldung und nähere Informationen findet ihr auf der Homepage der Stiftung unter www.ra-stiftung.de

Dank der guten Zusammenarbeit mit dem DRK ist es uns wieder möglich einen kleinen Ersthelfer Kurs anzubieten.

Eingeladen sind alle Trainer, Betreuer sowie Elternteile eurer Mannschaften.

Der Nikolaus kommt am 06.12.2012 zum Sportplatz am Schulweg.
hierzu läd die Jugendabteilung alle Enser Kinder herzlich ein.
Voraussichtlicher Begin der Veranstaltung ist um 17 Uhr. 

Das 1. Hilfe Seminar unter der Leitung von Klaus Vielbgerg vom Ortsverband Ense war ein voller Erfolg und wurde gut angenommen. Als i-tüpfelchen brachte Teilnehmer Volker Jansen (Bremer-Sternapotheke) 5 erste Hilfe Koffer mit und übergab diese der Jugendabteilung des TuS Bremen.

1. Hilfe Maßnahmen !

Mit freundlicher Unterstützung des DRK ist es uns gelungen 2 Termine für einen 2-3 Std, Lehrgang für erste hilfe Maßnahmen zu bekommen. Schwerpunkt der Veranstaltung werden Sportverletzungen aller Art sein sowie grundlagen für Ersthelfer am Unfallort.

Wir bitten um rege Beteiligung da wir glauben das dieses Thema jeden etwas angeht und der ein oder andere bestimmt zuletzt bei seiner Führerscheinprüfung mit diesem Thema konfrontiert wurde.

Termine:

Mittwoch 21.09.2011 ab 18 Uhr  (Sportlerheim TuS Bremen)

Samstag 24.09.2011 ab 10 Uhr (Sportlerheim TuS Bremen)

Bitte kurz anmelden unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ich wünsche euch weiterhin schöne Ferien - mit besten Grüßen Sebastian Koerdt

Torschuss, Köpfen, Dribbeln, Passen, Flanken - im Fußball sind viele unterschiedliche Fähigkeiten gefragt. Mit dem DFB & McDonald's Fußball-Abzeichen können diese gezielt und mit Spaß trainiert und geprüft werden. Die DFB-Trainer haben dazu einen spannenden Parcours erarbeitet, den wir mit euch am 03.09.2011 zur offiziellen Saisoneröffnung durchführen wollen Wer die fünf Stationen durchläuft und dabei eine bestimmte Punktzahl erzielt, erhält als Auszeichnung das Fußball-Abzeichen in Gold, Silber oder Bronze. Zudem werden unter allen Teilnehmern Tickets zu Heimländerspielen der Deutschen Nationalmannschaft und Plätze in der McDonald's Fußball Eskorte (nur Kinder zwischen sechs und zehn Jahren) verlost!

Der Jugendvorstand möchte Euch auf das Bildungs-und Teilhabepaket der Bundesregierung aufmerksam machen.

Mit dem Paket möchte es die Bundesregierung Kindern einkommensschwacher Familien ermöglichen, gezielt zusätzliche Bildungs- und Freizeitangebote in Anspruch zu nehmen. Die Regelung gilt Rückwirkend unter bestimmten Voraussetzungen ab dem 01.Januar 2011 wenn der Antrag beim zuständigen Amt bis zum 30.Juni 2011 vorliegt.

 

Die Trainerkurzschulung unter dem Motto "Ich spiele im Feld, ich spiele im Tor" findet auf dem Sportgelände von Westfalia Soest statt.

   
   

unser Partner Polytan  

   

unser Partner Ruhrpur  

 Ruhrpur klein

   

unser Partner  

   

Facebook  

   

Die aktuellsten "Husarennachrichten"  

Husarennachrichten2016