Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   

Endlich ist es wieder soweit! Mittlerweile haben sämtliche Jugendmannschaften des TuS Bremen den Trainingsbetrieb wieder aufgenommen, einige bereits seit mehreren Wochen, manche haben gar durchtrainiert.

 

Nun startet bei den meisten Mannschaften auch endlich wieder der Spielbetrieb.

Die B-Juniorinnen konnten bereits ihr erstes Pokalspiel gegen SG Neuengeseke/Hovestadt mit 2:0 gewinnen, spielen nun am Samstag, den 31.08.19 um 11 Uhr im Kreispokal zu Hause gegen den höherklassigen SuS Scheidingen. In die Kreisliga-A-Saison geht es dann am Samstag, den 07.09.19 um 13 Uhr zu Hause gegen SV 03 Geseke.

Die D-Juniorinnen treten am 05.09.19 um 17:45 Uhr in Bremen gegen den MFFC Soest an und starten am darauffolgenden Samstag, den 07.09.19 um 11 Uhr mit einem Heimspiel gegen die SG Bockum-Hövel in ihre A-Kreisliga-Saison.

Für die E-Junioren des TuS Bremen beginnt die Saison am Samstag, den 31.08.19 und ggf. Sonntag mit dem Kreisturnier zum Tag der Jugend, welches in diesem Jahr von Preußen Werl ausgerichtet wird. In ihre Kreisliga-A-Staffel B starten sie dann am Samstag, den 07.09.19 um 12 Uhr ebenfalls bei den Preußen. Auf ihr erstes Liga-Heimspiel müssen sie dann bis zum 28.09.19 warten, wenn sie dann um 12 Uhr den SV Welver empfangen, nachdem sie am 21.09.19 ebenfalls auswärts bei JSG Scheidingen/Sönnern/Hilbeck antreten werden.

Am Samstag, den 31.08.19 startet die TuS Bremen F-Jugend mit einem Testpiel bei JSG Lippborg/Hultrop in die Saison. Am darauffolgenden Samstag, den 07.09.19 empfängt die F-Junioren-Mannschaft dann im ersten Spiel der Kreisliga-A-Staffel C um 11 Uhr den TuS Wickede/Ruhr. Mit nur einem Auswärtsspiel in der darauffolgenden Woche beim SF Waltringen und zwei weiteren Heimspielen an den nächsten Samstagen gegen JSG Möhnesee/Günne und den Höinger SV, haben F-Junioren Ende September ihre Hinrunde bereits fast beendet. Es folgt am 05.10.19 nur noch ein Auswärtsspiel in Niederense.

Für die G-Junioren werden in der Hinrunde noch keine sogenannten Spieletreffs festgelegt. Auch die Bambinis des TuS Bremen werden aber sicherlich in einigen kurzfristig abgesprochenen Treffs spielerisch ihre Kräfte mit den befreundeten Nachbarschaftsvereinen messen.

Sämtliche Mannschaften freuen sich natürlich, insbesondere bei ihren Heimspielen über zahlreiche Zuschauer.

   
   

unser Partner Polytan  

   

unser Partner Ruhrpur  

 Ruhrpur klein

   

Facebook  

   

Die aktuellsten "Husarennachrichten"  

Husarennachrichten2016

   

RSS Modul  

   
Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie im Menüpunkt: Datenschutz
Verstanden