Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   

Alte Herren - Archiv

Am 18.11.2011 fand das geplante "Supercup-Spiel" der Alten Herren gegen die 1. Mannschaft statt. In einem spannenden Spiel konnte sich die 1. Mannschaft knapp mit 4:2 durchsetzen. Nach dem Abpfiff wurde die Veranstaltung mit einer gemütliche 3. Halbzeit im Vereinsheim beendet.

supercup

Mannschaftsfahrt der Alten Herren nach Koblenz 14./15.10.2011

 

(Quelle: Soester Anzeiger vom 10.11.2011):

Es gibt neue Termine:

Die Hallensaison ist eröffnet. Ab Donnerstag, den 10. November 2011, trainieren wir wieder ab 19.30 Uhr in der Ballspielhalle.

Am 18. November 2011 treten wir mit den Alten Herren zum "Supercup" gegen die 1. Mannschaft an. Anstoß ist um 19 Uhr.

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Alten Herren findet am 25. November 2011 ab 19:30 Uhr im Sportheim statt.

Es ist geschafft. Am 1. Oktober 2011 konnten wir Vereinsgeschichte schreiben. Mit einem überzeugendem Spiel konnten wir das Rückspiel um den Ü32-Kreispokal mit 6:1 gewinnen und so zum ersten Mal den Pokal nach Bremen holen. Bei bestem Fußballwetter im Husaren-Stadion gingen beide Mannschaften konzentriert zu Werke. Der Gast aus Bad Westernkotten versuchte von Beginn an Druck aufzubauen, aber wir standen in der Defensive recht sicher und es entstanden kaum echte Tormöglichkeiten für Gegner. In dieser Phase konnten wir durch Thomas Schleimer das wichtige 1:0 erzielen. Dies zeigte Wirkung und der Gast spielte nicht mehr so druckvoll und lies uns mehr Raum. Kurze zeit später war es erneut Thomas Schleimer nur durch ein Foul im Strafraum zu bremsen war. Den fälligen Elfmeter verwandelte er selbst zum 2:0.

Soester Anzeiger vom 26.09.2011:

ahfinale1

 

Das 2. Finale findet am 1. Oktober 2011 um 16 Uhr im Husarenstadion statt.

FINALE!!!

Ein äußerst packendes und spannendes Halbfinale des Alte Herren-Kreispokals bekamen die Zuschauer bei bestem Fußballwetter am 10. September auf dem Kunstrasen des Husarenstadions zu sehen. Nach den guten Leistungen in den vorhergehenden Runden hatten wir nun die Möglichkeit, in die beiden Endspiele des diesjährigen Kreispokals einzuziehen - und wir haben sie auch genutzt. Mit einem verdienten 5:3 Sieg sicherten wir uns die Finalteilnahme.

Ein ansprechendes Spiel lieferten wir am 2. September im heimischen Husarenstadion ab. Bei sommerlichen Temperaturen konnten wir die Alten Herren des Soester SV verdient mit 4:1 schlagen. Zu Anfang des Spiel taten wir uns allerdings sehr schwer und konnten froh sein, dass die Gäste nicht mit Ihrem ersten Angriff in Führung gingen. Allerdings lies der Rückstand nicht lange auf sich warten. Eine Mischung aus Torschuß und verunglückter Flanke senkte sich hinter unserem Keeper ins Eck. Nach diesem frühen Gegentor und der etwas konfusen Defensivleistung, bekamen wir das Spiel nach etwa 15. Minuten immer besser in den Griff. So dauerte es gar nicht lange und wir konnten durch Thomas Schleimer den Ausgleich erzielen. Da wir nun auch in der Abwehr besser standen, konnten wir auch in der Vorwärtsbewegung bessere Akzente setzen.

Zur Vorbereitung auf das Kreispokal-Halbfinale am 10. September, findet kurzfristig am 02. September ein Freundschaftsspiel gegen die Alten Herren des Soester SV statt. Anstoß ist um 19:00 Uhr im Husarenstadion. Treffen: 18:15 Uhr

Die für den 21.8. geplanten Gemeindemeisterschaften fallen aus.

   
   

unser Partner Polytan  

   

unser Partner Ruhrpur  

 Ruhrpur klein

   

Facebook  

   

Die aktuellsten "Husarennachrichten"  

Husarennachrichten2016