Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   

Ursprünglich war für Samstag, den 24.03.2018 die Erstrundenpartie des Weißenburger Kreispokals der Fußballkreise Soest und Lippstadt zwischen der SG Günne-Oberense und dem TuS Bremen angesetzt.

 

Am heutigen Tage erhielt der TuS Bremen Kenntnis vom Nichtantritt der SG Günne-Oberense, da diese zum besagten Termin abermals keine Mannschaft stellen kann. Dies bedeutet den kampflosen Einzug des TuS Bremen in Pokalrunde 2.

 

Im Lager der Husaren ärgerte man sich über diese Tatsache, hatte man sich doch schon sehr auf die Partie gefreut. Die SG Günne-Oberense schrieb nach dem Fernbleiben bei der selbst ausgerichteten Kleinfeld-Gemeindemeisterschaft im Sommer 2017 und der Abwesenheit bei der Hallen-Gemeindemeisterschaft im Winter 2017, ein weiteres Kapitel des „Nichtantretens“. Schade.

 

Die zweite Pokalrunde für den TuS Bremen steht am Samstag den 14.04.2018 an. Gegner im heimischen Husarenstadion wird der Sieger der Partie TuS Echthausen vs. SC Mettinghausen sein.

   
   

unser Partner Polytan  

   

unser Partner Ruhrpur  

 Ruhrpur klein

   

Facebook  

   

Die aktuellsten "Husarennachrichten"  

Husarennachrichten2016