Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   

Auch im Jahre 2019 begleiteten die Alten Herren die Nachtwanderung im Rahmen des diesjährigen KIFF Programms. Ca. 60 Kinder nahmen an der Wanderung teil und hatten dabei wieder jede Menge Spaß.

 


Gestartet wurde in bewährter Manier am Sportplatz des TuS Bremen. Von hier aus wurde als erstes Ziel der Sportplatz des Höinger SV angesteuert. Nachdem man die entsprechenden Höhenmeter zurückgelegt hatte, wurde ein verdiente Getränkepause eingelegt.

Erfrischt wurde in der Folge im Wald hinter dem Sportplatz eine Schatzsuche durchgeführt, bei der es auch eine Mutprobe zu bestehen galt. Überraschenderweise traf man dabei nicht auf Wildschweine, sondern musste sich stattdessen riesigen Schwärmen von "Kriebelmücken" und "Riesenmotten" erwehren.

Der Heimweg führte die unerschrockene Gruppe durch den Höinger Banner, über Parsit zurück zum Husarenstadion, wo Kinder und Betreuer nach 8,7 zurückgelegten Kilometern mit Getränken und Bratwurst versorgt wurden.

Zur Geisterstunde um 0 Uhr fand die wieder sehr gelungene Veranstaltung ein Ende und die vollzählig zurückgekehrten Kinder wurden durch ihre Eltern abgeholt.

An dieser Stelle ein Dankeschöne an alle Helfer sowie dem Höinger SV für die Bereitstellung der Toilettenräume am Sportplatz.

Nachtwanderung 2019

   
   

unser Partner Polytan  

   

unser Partner Ruhrpur  

 Ruhrpur klein

   

Facebook  

   

Die aktuellsten "Husarennachrichten"  

Husarennachrichten2016

   
Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie im Menüpunkt: Datenschutz