Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   

Spielberichte - (Ü32)

Am 04.07.2018 bestritten die Alten Herren ihr erstes Testspiel nach dem diesjährigen Pokalsieg gegen den SuS Kaiserau auf dem heimischen Kunstrasen. Unterm Strich stand ein ungefährdeter 5:0 Sieg zu Buche.

Kreispokalsieger 2018Am 30.06.2018 konnten sich die Alten Herren des TuS Bremen in einem torreichen Pokalfinale auf dem Rasenplatz im Soester Süden hochverdient mit 6:3 gegen SV Germania Stirpe durchsetzen und sich somit zum dritten Mal in Folge den Pokalsieg des Weißenburger Kreispokals der Fußballkreise Soest und Lippstadt sichern. Insgesamt ist es sogar der vierte Pokalsieg der Bremer Husaren, gewann man doch bereits im Jahre 2011 den Wettbewerb.

Nachem man im letzten Test bereits verdient mit 1:2 beim Höinger SV verloren hatte, setzte es am 20.06.2018 in einem weiteren Testspiel auf dem heimischen Kunstrasen erneut eine Niederlage für die Alten Herren des TuS Bremen. Mit 2:5 verlor man gegen Preußen Werl. Ein denkbar ungünstiger Zeitpunkt für ein Formtief so kurz vor dem am 30.06.2018 anstehenden Pokalfinale gegen SV Germania Stirpe.

Am Donnerstag den 07.06.2018 bestritten die Alten Herren des TuS Bremen ein letztes Testspiel vor dem Ende Juni anstehenden Pokalfinale des Weißenburger Kreispokals. Die sogenannte Generalprobe wurde beim Höinger SV in den Sand gesetzt, verlor man völlig verdient mit 2:1. Dies bedeutet zugleich nach 4 Jahren und 10 Tagen das Ende einer langen Serie, datierte die letzte Niederlage der Husaren unter freiem Himmel doch vom 28.05.2014.

Das Halbfinale zwischen den Alten Herren des TuS Bremen und RW Horn wurde nach Absprache der beiden Teams auf Fronleichnam vorgezogen. In einer engen Partie behielten die Husaren mit 3:1 die Oberhand und zogen zum vierten Mal in Folge ins Finale des Weißenburger Kreispokals ein.

   
   

unser Partner Polytan  

   

unser Partner Ruhrpur  

 Ruhrpur klein

   

Facebook  

   

Die aktuellsten "Husarennachrichten"  

Husarennachrichten2016