Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   

Badminton - News

02.04.2019
Am Samstag fand die offene Kreismeisterschaft in Lippstadt statt. Ausrichter war der SV DJK Alpinia Rixbeck. Von U9 bis U19 in den Disziplinen Einzel, Doppel und Mixed konnte man an den Start gehen. Vom TuS Bremen 05 meldeten sich für das JD U17 Arthur Raschke mit Bruder Louis Raschke und MD U15 Mia Cara Neuhaus und Nele-Sohie Kemper.

Am Freitag, 15.03.2019, veranstaltete die Badmintonjugendabteilung des TuS Bremen 05 einen Spielabend mit den Eltern.
Die Jugend forderte Ihre Eltern zum Spiel heraus. Man spielte jeweils einen Gewinnsatz bis 21 Punkten, danach wurden die Doppelpaarungen neu gemischt. Unter anderem sollten die Eltern mit den Spielregeln und der Badmintontechnik vertraut gemacht werden.
Alle 6 Badminton-Felder der Ballspielhalle Ense-Bremen waren besetzt. Während der Wartezeiten auf ein freies Spielfeld konnte man sich mit Leckereien stärken.
Betreut und beaufsichtig wurde der Abend von Jugendtrainerin Heide Wollberg.
Alle hatten viel Spaß dabei und möchten diese Veranstaltung wiederholen.

19.03.2019
Am Samstag siegte die SM1 gegen TV Neheim 3 mit 6:2! Ergebnisse:1HD Steinmann/Knepper (21:12,21:19) ,HD2 Eckel/Wenzloakt(16:21,21:18,21:14), DD kampflos an TuS Bremen 05, HE1 Steinmann(21:19,20:22), HE2 Knepper(21:14,21:17), HE3 Eckel 21:7,21:15), DE Barylla (18:21,21:18,16:21), GD Giesen/Wenzlokat (21:16,21:16).
Aufsteiger ist der TV Arnsberg 1 in die BK. Keine Mannschaft steigt ab! SM1 belegte den vorletzten Tabellenplatz.

Am Freitag, den 15.03.19 ab 18:30h-20:00h sind Eltern zum Spielen eingeladen. 
Liebe Eltern freuen Sie sich mit Heidi Wollberg (Jugendtrainerinn) und den Kindern den gefiederten Ball über das Netz zu schlagen. 

Wir freuen uns auch auf Neuzugänge!

Bitte Sportbekleidung und Hallenschuhe mitbringen. Wer einen Badmintonschläger hat, bitte mitbringen. 
Schläger zum Ausleihen sind aber da.
Am Samstag gewann die SM1 gegen BV Lippstadt 4 mit 5:3. Die Punkte holten:
1.HD Steinmann/Knepper (21:18/21:14), 2.HD ging kampflos an den TuS Bremen 05, 1.HE Steinmann (21:14/21:8/21:18), 2.HE Knepper (21:9/18:21/21:10), 3.HE Wenzlokat (21:11/21:16). 
Die SM2 musste sich mit dem 1:7 gegen SG Berkamen Bork 4 zufrieden geben. Erfolgreich war das gemischte Doppel mit Ilona Giese und Winfried Janßen (22:20/21:12).

Das letzte Meisterschaftsspiel der SM1 und der SM2 findet am 16.03.19 auswärts statt.
TV Neheim gegen TuS Bremen 05 1
BC Herringen 4 gegen TuS Bremen 2
   
   

unser Partner Polytan  

   

unser Partner Ruhrpur  

 Ruhrpur klein

   

Facebook  

   

Die aktuellsten "Husarennachrichten"  

Husarennachrichten2016

   
Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie im Menüpunkt: Datenschutz
Verstanden