Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   

Badminton - News

Am Samstag besiegte die erste Mannschaft  Velmede-Bestwig 2 mit 5:3 Punkten. Für die SM1 war es das letzte Meisterschaftsspiel für die Saison 2017/2018. Die Mannschaft belegt in der Tabelle den letzten Tabelleplatz. Die Punkte im letzten Spiel holten: 1. HE Harald Maas (15:21,21:16,21:16), DE Jeannette Barylla (21:8,21:10), GD Andrea Giesen/Uwe Wenzlokat (21:17,21:10) das 2.HD und das DD gingen kamflos an den TuS Bremen 05.
Am Samstag spielte die SM2 zu Hause gegen SG Bergkamen/Bork 3. Jugendspieler Sebastain Maszun holte mit seinem Spiel (16:21, 21:19,21:18) das 4:4. Erfolgreich war noch das 1.HD Wenzlokat/Janßen (21:7,21:13) und das 2. HD Wefing/Schulte mit (21:12, 21:12). Auch das gemischte Doppel mit Ilona Giese und Rainer Wefing lies den Gegner keine changen (21:11,21:17).
Am Wochenende siegte die SM1 gegen SV Alpinia Rixbeck 2 mit 7:1. Es spielten: Helmut Steinmann, Harald Maas, Frank Eckel und aus der zweiten Mannschaft Rainer Wefing. Jeannette Barylla und Andrea Giesen mussten sich knapp im Damendoppel im dritten Satz mit 19:21 geschlagen geben. Die zweite Mannschaft hatte auswärts keine changen und verlor mit 0:8 gegen SG Berkamen/Borg 3. Es spielten: Uwe Wenzlokat, Winni Janßen, Stefan Schulte, Sebastian Maszun, Leah Wollf und Ilona Giese
Am Samstag, den 13.01.18 spielten die SM1 und die SM2 zu Hause in der Ballspielhalle Ense-Bremen.
Die SM2 hatte leider keine change gegen den Soester TV 3. Mit 1:7 trennten sich die Mannschaften in der Kreisklasse. Den einzigsten Punkt holten sich das Mixedmit Uwe Wenzlokat und Ilona Giese (21:17,10:21,21:16). Die SM1 spielte gegen BV Lippstadt 4 4:4. Damen holten drei Punkte.
Es wurden gewonnen das Damendoppel (Jeannette Barylla/Andrea Giesen), Dameneinzel (Jeannette
Barylla) und das Mixed mit Frank Eckel und Andrea Giesen.
Die SM2 hatte zwei Meisterschafts-Begenungen. Am Dienstag spielte die Mannschaft gegen BC Lünen 5 sie trennten sich mit einem 4:4. Ergebnisse:1HD Wenzlokat/Janßen 21:17,21:17, 2HD Maszun/Echhoff 13:21, 11:21, DD Langesberg/Giese 21:17,21:15, 1HE Wenzlokat 21:10,21:18, 2HE
Janßen 18:21,17:21, 3HE Wefing 21:11,21:15, DE Langesberg 8:21,9:21, GD Wefing/Langesberg 
11:21, 8:21.
Gegen den jetzigen Tabellenersten Hammer Sport Club 2 hatte die SM2 in der Kreisklasse am Samstag  keine changen. Das Auswärtsspiel wurde mit 0:8 verloren.
Das nächstes Spiel der SM1 und der SM2 findet am 13.01.18 um 18:00 in der Ballspielhalle Ense-Bremen statt.
   
   

unser Partner Ruhrpur  

 Ruhrpur klein

   

unser Partner  

   

Facebook  

   

Die aktuellsten "Husarennachrichten"  

Husarennachrichten2016