Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   
Die Badmintonjugendabteilung  des TuS Bremen 05 und der BSH Breitensportverein Hilbeck trafen sich am vergangenen Freitag, dem 22.09.2017, zum 4. Freundschaftsspiel in der Ballspielhalle Ense-Bremen.
Da beide Jugendabteilungen in keiner Liga vertreten sind, ist es umso wichtiger, sein Können im Badminton bei Freundschaftsspielen unter Beweis zu stellen. Die Doppelpaarungen der 12-18- jährigen wurden immer mit je einem Spieler vom TuS Bremen und einem vom BSH Hilbeck besetzt. Damit viele Spiele zustanden kamen, spielte man die Sätze verkürzt. Dadurch wurden an sich sportliche Gegner zu sportlichen Teams.

Wer es so richtig wissen wollte, spielte im Anschluss noch Einzel. Man hatte viel Spaß dabei, seinen  Gegner zum Laufen zu bringen und freute sich nach 3 Stunden intensiver Begegnungen schon auf das nächste Treffen.

20170922 194244
   
   

unser Partner Ruhrpur  

 Ruhrpur klein

   

unser Partner  

   

Facebook  

   

Die aktuellsten "Husarennachrichten"  

Husarennachrichten2016