Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   

Spielbericht vom 23.04.17:

TuS Bremen gegen SuS Störmede (2:1)
(1:0, 2min; Mette / 2:0, 55min; Castagnaro / 2:1, 85min; Müller)

Am vergangenen Sonntagvormittag traten die Spielerinnen des TuS Bremens gegen die Spielerinnen des SuS Störmede an. Die Bremerinnen machten den Gegnern direkt Druck, sodass Marei Mette bereits in der zweiten Minute das erste Tor erzielte und die Husarinnen in Führung brachte.
Daraufhin wurden einige Torchancen sowohl für Bremen als auch Störmede vergeben. Erst in der zweiten Halbzeit sicherten sich die Damen mit einem 2:0 ab. Bremens Spielerin Shari Castagnaro traf in der 55. Minute das Tor. Der Sus Störmede verteidigte ihr Tor stärker und ergriff mehr die Initiative in der Offensive, doch die Bremerinnen machten es ihnen nicht leicht. In der 85. Minute, knapp vor Ende, gelang es Störmedes Spielerin Juliane Müller zu kontern. Dennoch verließen die Damen des TuS Bremens am 25. Spieltag mit 3 Punkten als Sieger den Platz und bleiben Tabellenführer.

 

Aufstellung: Bittis, Schleimer, Wessel, Dombrowsky, Krick, Mette, Langolf, Grothe, Suermann, Fengler, Bankamp; Falcone, Castagnaro, Doffiné

   
   

unser Partner Ruhrpur  

 Ruhrpur klein

   

unser Partner  

   

Facebook  

   

Die aktuellsten "Husarennachrichten"  

Husarennachrichten2016