Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   

Germania Hovestadt II - TuS Bremen : Sieg im 9 - 9 Spiel

Am 16.03.2017 bestritten die Bremer Damen ihr erstes Rückrundenspiel bei Germania Hovestadt – Nordwald 2.

Die Husarinnen waren den Hovestädterinnen klar überlegen, trafen jedoch in der ersten Halbzeit das Tor nicht, scheiterten an der guten Torfrau oder schossen knapp daneben.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit in der 46 min erzielte Christin Willenborg mit einem Sololauf das 0:1. Das zweite Tor ließ nicht lange auf sich warten, in der 51 min schoss wiederholt Christin Willenborg das 0:2.

Weiterhin waren die Bremer Damen klar überlegen und ließen kaum Chancen zu. Zur Belohnung schoss Caroline Schilling, die davor einige Spiele im Tor ausgeholfen hatte, in der 80 min das verdiente 0:3.

 

Germania Hovestadt II - TuS Bremen  0:3

(2*Willenborg, Schilling)

 

Kader: Bittis, Grothe, Schilling, Willenborg, Mette, Schleimer, Bankamp, Langolf, Wessel, Dombrowsky , Krick, Suermann

   
   

unser Partner Polytan  

   

unser Partner Ruhrpur  

 Ruhrpur klein

   

Facebook  

   

Die aktuellsten "Husarennachrichten"  

Husarennachrichten2016