Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   

Bremer Damen siegten 3:1 gegen Dedinghausen


Trotz des starken Windes lieferten beide Mannschaften eine gute Partie ab, jedoch dominierten die Bremer Damen von Beginn an. BW Dedinghausen erhöhte in der 1. Halbzeit durch eine direkt verwandelte Ecke auf 0:1. Durch ein Eigentor der Dedinghauser Damen startete das Spiel 1:1 in die nächste Halbzeit. Die Husarinnen bauten nach der Pause hohen Druck auf und Marei Mette schoss durch einen Sololauf das 2:1. In der 87. Minute erhöhte Kira Grothe nach Zuspiel von Marei Mette auf 3:1.

Somit wurde der nächste Sieg eingefahren.

 

0:1 (42min) ; 1:1 (45min Eigentor) ; 2:1 (54min Mette) ; 3:1 (87min Grothe)

 

Kader: Bittis, Mette, Dombrowsky, Grothe, Willenborg, Wessel, Bankamp, Schleimer, Krick, Suermann, Langolf ; I. Schlösser, Kirsten Schlösser, Karin Schlösser

   
   

unser Partner Ruhrpur  

 Ruhrpur klein

   

unser Partner  

   

Facebook  

   

Die aktuellsten "Husarennachrichten"  

Husarennachrichten2016