Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   
Damen mit Sieg im Vorbereitungsspiel gegen den Holzwickeder Sport Club II Ihr einziges Vorbereitungsspiel bestritten die Damen in Holzwickede bei starkem Wind und anhaltendem Regen. Trotz einiger Abmeldungen konnte Trainer Ladkau auf 15 Spielerinnen zurückgreifen. Die Bremerinnen kamen sehr gut ins Spiel und so war es Kira, die bereits in der vierten Spielminute den Führungstreffer, nach einem schönen Durchmarsch über die linke Seite, erzielen konnte. Danach übernahm Holzwickede für 10 Minuten die Oberhand, aber ohne wirklich gefährlich zu werden. Die Husarinnen besinnten sich wieder und so wurde bis zur Halbzeit fast nur noch auf das Tor der Gastgeberinnen gespielt. Viele gute Chancen wurden allerdings vergeben, so dass erst in der 37. Spielminute die Führung durch Elli ausgebaut werden konnte. Eine weitere Doppelgroßchance durch Maria und Shari wusste die starke Torfrau zu parieren.
Nach der Halbzeitpause spielte dann Holzwickede mit Rückenwind. Trotzdem kamen auch die Bremerinnen weiterhin zu guten Chancen, die aber leider noch nicht genutzt werden konnten. In der 87. Minute sorgte Jasmin für den 3:0 Endstand. Somit war es ein gelungener Test.

Am Sonntag, den 1. März empfangen die Damen den SV Schmerlecke um 11 Uhr im Husarenstadion.
   
   

unser Partner Polytan  

   

unser Partner Ruhrpur  

 Ruhrpur klein

   

Facebook  

   

Die aktuellsten "Husarennachrichten"  

Husarennachrichten2016

   
Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie im Menüpunkt: Datenschutz