Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   

1. Damen - News

Im dritten Bezirksliga-Meisterschaftsspiel mussten die Husarinnen ohne Punkt gegen den Vizemeister DJK SF Nette nach Hause fahren.

Auf dem Vorbereitungsplan war das Wochenende als „Intensivwochenende“ vermerkt. Schnell wurde klar, dass verschiedene Einheiten aufeinander folgen werden.

Wir starteten am Samstag um 9:45 Uhr

Im ersten Bezirkaliga-Meisterschaftsspiel konnten die Husarinnen die ersten 3 Punkte einfahren. Gegen den Mitaufsteiger aus Eichlinghofen konnte man letztendlich souverän mit 3:1 gewinnen.

Zum ersten Auswärtsspiel fuhr die Damenmannschaft des TuS zum TuS Niederarden. Gegen den Landesligaabsteiger hieß die Devise kompakt im Mittelfeld zu stehen und nach vorne hin für Nadelstiche zu sorgen.

Nach der Meisterschaft und dem damit verbundenen Aufstieg greift die Damenmannschaft des TuS Bremen zur neuen Saison in der Bezirksliga an. Eingruppiertwurde das Team in die Staffel 4, wo man am ersten Spieltag (10.September) auf den Mitaufsteiger TuS Eichlinghofen trifft.Erfreulich ist, dass das Team zusammen bleibt. " Wir haben ein paar Studenten, die unter der Woche nicht immer da sind. Aber das haben andere Teams auch." so Neutrainerin Kristin Thiele, die die Nachfolge von Christian Mierswa antritt.An ihrer Seite stehen mit Co-Trainerin Andrea "Icke" Fischer und Torwarttrainerin Ramona Steiner zwei, die den TuS Bremen schon seit Jahren unterstützen.Über die Zielsetzung der neuen Saison ist man sich einig.

   
   

unser Partner Ruhrpur  

 Ruhrpur klein

   

unser Partner  

   

Facebook  

   

Die aktuellsten "Husarennachrichten"  

Husarennachrichten2016