Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   
Nachdem uns das Verletztenpech treu blieb, unterstützten uns 3 Mädels der C-Juniorinnen ( Marle Düser,Jana Rogga und Meybrit Gerber) ,gegen den Meister des letzten Jahres, Lippstadt 08.Von Beginn an entwickelte sich ein hektisches, teils mit einigen Nickligkeiten des Gegners geführtes Spiel, das wir mit einer verstärkten Abwehr begannen. Spielerische Aktionen des Gegners wurden von unseren Mädels, dank einer sehr guten kämpferischen Leistung, direkt unterbunden.

Durch einige schnelle Konter bekamen auch die Tus Mädels ihre Chancen.Die letzten 10 Spielminuten erhöhte Lippstadt nochmals den Druck und kam zu mehreren gefährlichen Torchancen, die aber alle von unserer konzentriert agierenden Hintermannschaft geblockt, oder unserer Torfrau entschärft wurden. Am Ende hieß es 0:0 und unsere Mädels konnten mit ihrer Leistung und dem Punktgewinn mehr als zufrieden sein. Zu erwähnen ist noch der erste Einsatz im Trikot des TuS Bremen unseres Neuzugangs Emma Hillebrand ,die mit einer starken Leistung glänzte.Eingesetzte Spielerinnen: Emily Kirchhof,Laura Tews,Hanna Köhler,Aida Cordes,Jasmin Schäfer,Emma Hillebrand,Sina Michaelis,Julia Michaelis,Maja Michaelis,Maria Suermann,Marle Düser,Jana Rogga, Maybrit Gerber
   
   

unser Partner Ruhrpur  

 Ruhrpur klein

   

unser Partner  

   

Facebook  

   

Die aktuellsten "Husarennachrichten"  

Husarennachrichten2016