Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   

Ausgangslage:
Nach dem Sieg gegen den Spitzenreiter am Wochenende fährt der TuS mit viel Selbstvertrauen nach Höingen. Der HSV hingegen steht nach der Derbyniederlage in Oberense unter Zugzwang und benötigt dringend Punkte im Abstiegskampf.

Personalien:
Nico, Andre, Nils, Marcel, Kristof, Luca, Marius, Dominik und Tugay fallen aus.


Spielbericht:
In den ersten Minuten stellte sich bei uns relativ schnell der Schlendrian ein: Fehlende Aggressivität im Zweikampf, fehlende Laufbereitschaft in der Spieleröffnung und mangelnde Passspielqualität machten die Anfangsphase wenig anschaulich. So ging Höingen nach einem Fehler im Spielaufbau und schlechtes Umschaltspiel mit 1:0 in Führung. In der Folge wurden

wir aber zunehmend spielbestimmender. Nach einer tollen Kombination am Flügel und einem Querpass glich Roman zum 1:1 aus. Noch vor der Pause war es Lennart der den gegnerischen Torhüter umlief und zum 2:1 Pausenstand einschob. Nach der Pause vergaben wir etliche Torchancen, oft im 1 gegen 1 Duell mit dem Torwart. Es dauerte bis in die Mitte der zweiten Hälfte ehe Valmir den Torhüter überlupfte und das 3:1 erzielen konnte. Mit diesem Sieg gelang uns die perfekte Derbysaison, 6 Spiele, 6 Siege und ein Torverhältnis von 27:6.

Stimmen:
Fabio Granata, Trainer TuS: "Nach dem Sieg gegen Sönnern war es für uns wichtig auch das Derby zu gewinnen. Nach einer schläfrigen Anfangsphase wurden wir aber zunehmend besser. So recht weiß ich nicht, ob ich froh sein soll, dass wir uns dermaßen viele Torchancen erspielt haben, oder mich darüber ärgern soll, dass wir so eine Vielzahl an Chancen ungenutzt ließen. Letztendlich muss man der Mannschaft über die gesamte "Derbysaison" aber ein Kompliment machen. Mit so vielen jungen Spielern alle Derbys zu gewinnen spricht eindeutdig für den Charakter der Truppe"


 
Ausblick:
Am Sonntag geht es zum Tabellenzweiten nach Lippetal. Anstoß 15h.

   
   

unser Partner Polytan  

   

unser Partner Ruhrpur  

 Ruhrpur klein

   

unser Partner  

   

Facebook  

   

Die aktuellsten "Husarennachrichten"  

Husarennachrichten2016