Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   
Reserve Welver 25.02.2018Ausgangslage:

Der SV Welver empfing als fünfter den Spitzenreiter der C-Kreisliga Soest. Mit einem Sieg hätte Welver den Abstand auf unsere Reserve auf drei Punkte verkürzt.

Personalsituation:

Jeremy Seibert, Jan Busemann und Philipp Lehmann meldeten Grippe geschwächt ab. Neuzugang Roland Vonnahme musste ebenfalls verletzungsbedingt absagen. Hinter Co-Trainer Jan Schandel stand ein Fragezeichen. Philipp Doffinè stand vor seinem Comeback im TuS Trikot.

Spielbericht:

Von Beginn an nahm der TuS das Heft in die Hand und war die komplette erste Halbzeit Feldüberlegen. Doch lediglich zwei gefährliche Torszenen gab es in der ersten Halbzeit zu notieren. Ein Torschuss von Bright ging an die Latte und ein schöner Spielzug mit Endstation Oli P. (Flugzeuge im Bauch) verfehlte das Ziel nur knapp.
In der zweiten Halbzeit ein ähnliches Bild. Welver stellte sich gut sortiert hinten rein und lauerte lediglich auf Konter, welche aber nie wirklich gefährlich wurden.
In der letzten Viertelstunde wurde der Druck von Seiten der Reserve noch einmal erhöht. Eine Flanke von Henni Floret landete auf dem Kopf von Philipp Doffinè. Dieser köpfte den Ball jedoch aus 5 Metern an die Unterkannte der Latte und sprang vor der Linie wieder auf. Alle guten Dinge sind drei... Ein Freistoß von Marcello Giannotto ging ebenfalls an die Latte und nicht in die Kiste. 
So hieß es am Ende aus Reserve sicht etwas unglücklich 0:0.

Stimmen:

Stefan Wessel, Trainer TuS: "Es ist irgendwie ein komisches Gefühl. Doch wir müssen das Unentschieden auswärts akzeptieren."

Ausblick:

Am Freitag steht ein Mannschaftsabend in Soest auf der Agenda und am Sonntag findet das erste Heimspiel im Jahr 2018 statt. Wir freuen uns auf das Derby gegen den TuS Niederense. Anstoß ist um 12:30h. Bereits um 11:00h empfangen unsere Damen den TuS Niederaden. Die erste spielt um 15h ebenfalls gegen den TuS Niederense. Heimspieltag!
   
   

unser Partner Polytan  

   

unser Partner Ruhrpur  

 Ruhrpur klein

   

Facebook  

   

Die aktuellsten "Husarennachrichten"  

Husarennachrichten2016