Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   

2. Herren - News

Die Beste Reserve feierte am Sonntag  einen 11:0 Kantersieg gegen stark ersatzgeschwächte Oestinghausener. 

Aufstellung : Vielberg,Weber,Schilke(46. Floret),Fitze,Aras,Borucki,MM Müller,Holtz,M Müller(46.Wessel),T Otterstedde(65.Mierswa),Steinrücke

Tore: 1:0 Holtz,2:0MM Müller,3:0Steinrücke,4:0Otterstedde,5:0M Müller,6:0Borucki,7:0Steinrücke,8:0MM Müller,9:0Otterstedde,10:0Wessel,11:0 Steinrücke

Ein besonderes Dankeschön von der Reserve geht an die Altenriege für die Einladung zum Grillen und Trinken nach Spiel!!!! Endlich mal wieder ein ganz normaler Sonntag ;-)

Das zweite Testspiel gegen Rhynern III hat die Reserve mit 1:3 verloren.

Das erste Testspiel im neuen Jahr lief ganz ordentlich,es waren schön herausgespielte Tore vor allem von Graupe der mit seinen 3 Toren den Sack zu machte.

Sieg-3-1  Das war ein sicherer Arbeitssieg. Die ersten 15min kamen wir nicht gut ins Spiel rein, aber das 3:1 geht in Ordnung  - schönen gruß an Graupe!!!!

Der Gegner stand ziemlich tief hinten drin.
Ein Unentschieden wäre gerecht gewesen.

   
   

unser Partner Ruhrpur  

 Ruhrpur klein

   

unser Partner  

   

Facebook  

   

Die aktuellsten "Husarennachrichten"  

Husarennachrichten2016