Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   

U11/2 News

Auch ihr fünftes Spiel verlor die E2 im heimischen Husarenstadion gegen die erste Garnitur des SV Eilmsen mit 1:7.

Am heutigen Samstag stand die E2 mal wieder vor einen Herkulesaufgabe. Zu Gast war Tabellenführer Westfalia Soest 2. Mutig stemmte man sich einer drohenden Niederlage entgegen.

Im dritten Spiel der Findungsrunde lieferte die E2 erneut eine kämpferisch tadellose Leistung ab und hielt den Gegner die meiste Zeit vom eigenen Tor weg. Nach einem hoch abgewehrten Ball erzielte der Werler Stürmer dann doch per Kopfball das 1:0. 1 1/2 Köpfe Grössenunterschied ließ der Abwehr hier keine Chance

Auch im zweiten Spiel der Findungsrunde musste der Jungjahrgang vom TuS Bremen eine Niederlage hinnehemen. Beim Tus Ampen 1 konnte man am Dienstag die ersten 10 Minuten gut mithalten. Zur Halbzeit stand es jedoch bereits 3:0 für  Ampen. Kämpferisch ging man in die zweite Halbzeit, doch konnte man sich gegen einen  erneut körperlich überlegenden Altjahrgang kaum Torchancen erarbeiten. So war der Endstand von 6:0 dem Spielverlauf gerecht. 

Gegen körperlich deutlich überlegene Sassendorfer unterlag die E2 in ihrem erstenSpiel der der Findungsrunde am Samstag mit 2:6. Konnten die Jungs in den ersten 15 Minuten noch kämpferisch dagegen halten gerieten sie in der 16. Minute durch ein unglückliches Eigentor mit 0:1 in Rückstand.

   
   

unser Partner Polytan  

   

unser Partner Ruhrpur  

 Ruhrpur klein

   

Facebook  

   

Die aktuellsten "Husarennachrichten"  

Husarennachrichten2016