Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   

Der vierte Sieg im vierten Spiel! Beim Auswärtsspiel in Niederense gegen die F2 hat unsere U9/1 die kleine Siegesserie ausgebaut. Trotz müder Beine, da einige Spieler schon beim Sponsorenlauf mächtig Gas gegeben haben, ging dieses Spiel...

 

...zu unseren Gunsten aus!

Die ersten Minuten des Spiels haben wir etwas verschlafen und lagen ziemlich schnell mit 0:2 in Rückstand. Die Gegentore haben unsere Mannschaft aber wachgerüttelt und es wurden zahlreiche Torchancen herausgespielt. Leider hat der Niederenser Torwart einen super Tag erwischt und alle Chancen mit klasse Paraden vereitelt. In der 12.Minute musste er sich allerdings geschlagen geben, als Leon Breker zum Anschlusstreffer einschob. Mit dem 1:2 ging es in die Pause!

Mit dem Versprechen an den Trainer dieses Spiel gewinnen zu wollen, begann die zweite Halbzeit mit einem Sturmlauf in Richtung Niederenser Tor. Schon zwei Minuten nach Wiederanpfiff glich Michael Schiller zum 2:2 aus. Wieder Michael Schiller erzielte dann in der 28. Minute den 3:2 Siegtreffer. Es gab noch Chancen auf beiden Seiten, doch ein Tor gab es nicht mehr zu bejubeln.

Egal! Die Kinder haben ihr Versprechen eingehalten und haben ihre Siegesserie ausgebaut!

20150921_172521

Es spielten:

Bastian Mause

Clara Willenborg

Felix Vogelsang

Hendrick Schulze

Jarne Bauerdick

Leni Kemper

Leon Breker

Marlon Scheiter

Michael Schiller

Nico Gottwald

 

Das nächste Spiel ist am Samstag, den 26. September 2015 um 10.00 Uhr auf heimischen Rasen gegen  BV Bad Sassendorf

   
   

unser Partner Polytan  

   

unser Partner Ruhrpur  

 Ruhrpur klein

   

Facebook  

   

Die aktuellsten "Husarennachrichten"  

Husarennachrichten2016

   
Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie im Menüpunkt: Datenschutz