Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   

Radsport - News

Enser Radler lernten auf sportlicher Altmühl- und Donautour so manchen historischen Ort kennen.

Das alte Sprichwort sollte sich einmal mehr bewahrheiten. Denn wenn einer eine Reise tue, dann könne er was erzählen, heißt es. Und auf Willi Stehmann, Egbert Strauch, Günter Schürmann, Harald Kübler (Husaren-Radler) und Josef Gerlach und Reinold Tenzler (Niederenser Radsportler) trifft das nach ihrer sportlichen Altmühl- und Donau-Radtour nach fast 500 km mit Sicherheit zu.

Zur traditionellen Saison-Abradel-Tour machten sich am Wochenende 14 Husaren-Radler zur Fahrt nach Haltern am See auf. Die morgendlichen Nebelschwaden waren bereits beim Start verflogen, sodass die Radler unbeschwert in die Pedalen treten konnten.

Die Termine der TuS-Radler für die Saison 2014 stehen fest.

pdf-iconhier die Termine 

xj17a005k"Endlich geht es wieder los".
Und die Freude darüber war uns "Husaren-Radler" deutlich anzumerken.
So konnten wir am Dienstagabend (16.4.2013) zur ersten Feierabendtour in diesem Jahr starten. Nach der langen Winterpause, in der man sich mit anderen sportlichen Aktivitäten fit hielt, durfte jetzt wieder tüchtig in die Pedalen getreten werden. Für die erste Ausfahrt ging es Richtung und für einen Teil der Truppe rund um den Möhnesee.

Der offizielle Start in die diesjährige Radfahrsaison beginnt am 28.04.2013 um 11:00 Uhr vom Parkplatz der Ballspielhalle/Sportplatzanlage in Bremen.

   
   

unser Partner Polytan  

   

unser Partner Ruhrpur  

 Ruhrpur klein

   

Facebook  

   

Die aktuellsten "Husarennachrichten"  

Husarennachrichten2016