Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   

Icon06011Nach dem Freilos in der ersten Runde des diesjährigen Kreispokals der Alten Herren, ging es in der 2. Runde auch für unser Team los. Auf dem Jahnsportgelände in Lippstadt mussten wir gegen den Lippstädter SV Teutonia antreten.

Eine eher mäßige Partie konnten wir mit 6:2 für uns entscheiden und stehen damit im Achtefinale. Dort treffen wir am 25.5. um 16.00 Uhr in Anröchte-Effeln auf die Sportfreunde Effeln.

Tore: D. Biecki (3), A. Otterstedde, F. Ferreira, H. Häger

Damit hatten die zuletzt so erfolgsverwöhnten E-Jugend-Spieler des TuS Bremen nicht gerrechnet: nach nur 8 Sekunden (!!!) führten die SF Waltringen bereits mit 1:0.

1.Herren-siegreichDie erste Mannschaft gewinnt 2:0 gegen BW Büderich und bleibt somit Preußen Werl auf den Fersen.

Tore: 0:1 T.Schleimer (17.), 0:2 Allhoff (60.)

Aufstellung: Vielberg, Bittis, di Lecce, Krishnapillai (49. Russo), Rohde (66. Cramer), Sivayoganathan, M.Schleimer, Gabriel, Schumacher, Allhoff, T.Schleimer (73.Sauer).

pdf-iconBericht vom Soester Anzeiger

SANY1154kAm Sonntag, dem 28.04.13 holten sich Marla Stamen und Carolin Ebbers im Mädchendoppel U11 den Titel bei  der Jugendkreismeisterschaft in Lippstadt. Niklas Gorlo startete im Einzel U15 und schied leider in der Vorrunde aus!

 

 

 

 

1.Damen-siegen1Die 1. Damen des TuS Bremen siegte auswärts nach einer guten Mannschaftsleistung mit 0:2. Im Hinspiel endete die Partie noch mit 2:2.

Die Tore für Bremen erzielten Karin Di Lecce in der 63. Minute und Christin Willenborg in der 83. Minute.

Aufstellung: Pia Löbel, Yvonne Dombrowsky, Eva Schlösser, Karin Di Lecce, Christin Willenborg, Elisaweta Tropmann, Kristina Gerbracht, Marie Schleimer, Anja Hüske, Kim Michelle Krengel (62. Andrea Wessel), Shari Castagnaro

E-Junioren-siegreichDrei Spiele in der Meisterschaft, 3 Siege für die E2-Jugend des Tus Bremen und sogar Tabellenführer. Damit hatten wohl die wenigsten gerechnet.

Sieg-5-1Auch im 3. Spiel der Meisterschaft konnte die E1-Jugend des TuS Bremen als Sieger vom Platz gehen.

In der Ballspielhalle Ense-Bremen starten am Samstag,den 4. Mai um 10.00 Uhr folgende Diziplienen: HE C und HE B. 11.30 Uhr DD C und DE B. 14.00 Uhr HE A und 14.30 Uhr HE C.
Und am Sonntag, den 5. Mai um 10.00 Uhr das GD C und GD B. 12.30 Uhr GD A und um13.30 Uhr HD A. 14.30 Uhr DD A und HD B. 
Von der Badmintonabteilung des TuS Bremen gehen folgende Spieler mit an den Start:
Jeannette Barylla DE B und DD B mit Andrea Giesen. HE B Markus Spiekermann  und Dirk Revermann.
HE C und HD C Winfried Janßen und Rainer Wefing. GD B Harald Maas und Jeannette Barylla.
Zuschauer sind herzlich willkommen. Eine Cafeteria sorgt für Getränke und Speisen. In der A Klasse starten Spieler aus der Bezirksliga und Landesliga. Ein Hingucker! Es lohnt sich vorbei zuschauen!

Gespielt wurde auf unserem Naturrasen. Nach einem Sieg der Damenmannschaft und der 2.Mannschaft konnte die "Erste" nachlegen.

Drei Tore von Allhoff, zwei von T. Schleimer und das 6:0 von Sivayoganathan.

Aufstellung: Vielberg, Bittis (62. T.Schleimer), Feldmann (72. Borucki), Cramer, Rohde, Sivayoganathan, M.Schleimer, Gabriel, Sauer (67. Degirmencioglu), Allhoff, di Lecce.

pdf-iconBericht vom Soester Anzeiger

xj17a005k"Endlich geht es wieder los".
Und die Freude darüber war uns "Husaren-Radler" deutlich anzumerken.
So konnten wir am Dienstagabend (16.4.2013) zur ersten Feierabendtour in diesem Jahr starten. Nach der langen Winterpause, in der man sich mit anderen sportlichen Aktivitäten fit hielt, durfte jetzt wieder tüchtig in die Pedalen getreten werden. Für die erste Ausfahrt ging es Richtung und für einen Teil der Truppe rund um den Möhnesee.

In ihrem ersten Heimspiel der Meisterschaftshinrunde gelang der U 11-1 des TuS Bremen ein 6:0 Sieg gegen eine konterstarke Mannschaft des TuS Ampen.

Auch beim zweiten Meisterschaftsspiel ging die U 11-2 des TuS Bremen als Sieger vom Platz.

Tore: D. Biecki (2), I. Kettler (1)

Die angereiste 1.Damen des TuS Bremen siegte in Vellern mit 1:2 (0:1).
Die Tore für Bremen schossen Karin Di Lecce (22.) und Christin Willenborg (72.)

Der offizielle Start in die diesjährige Radfahrsaison beginnt am 28.04.2013 um 11:00 Uhr vom Parkplatz der Ballspielhalle/Sportplatzanlage in Bremen.

Wie auch im Hinspiel konnte die 1. Herren des TuS Bremen nur mit einem Punkt nach Hause fahren.
Die Partie gegen den SG Oberense endet mit 2:2 (1:1). Der Abstand zum Tabellenfüher Pr. TV Werl beträgt nun 4 Punkte.

Tore: M. Schleimer (8.) und Ph. Allhoff (80.)

Aufstellung: W. Westhoff, A. Bittis, R. Russo, D. Borucki, A. Rohde, S. Sivayoganathan, M. Schleimer, Oliver Gabriel, Th. Sauer (55. T. Schumacher), Ph. Allhoff (89. A. Krishnapillai), Th. Schleimer (62. A. Cramer)
pdf-iconBericht Soester-Anzeiger Werl - 15.04.2013

   
   

unser Partner Polytan  

   

unser Partner Ruhrpur  

 Ruhrpur klein

   

Facebook  

   

Die aktuellsten "Husarennachrichten"  

Husarennachrichten2016

   

RSS Modul  

   
Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie im Menüpunkt: Datenschutz
Verstanden