Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   
An ihrem sechsten Spieltag waren die A-Juniorinnen bei der Jugendspielgemeinschaft Marsberg/Erlinghausen zu Gast. Anfangs waren die Bremerinnen etwas unkonzentriert, sodass die Gegnerinnen bereits in der 9. Minute in Führung gehen konnten. Die Husarinnen ließen die Köpfe jedoch nicht hängen und bauten das Spiel gekonnt von hinten auf, scheiterten allerdings im letzten Drittel des Feldes. Aber auch vorne gelang ihnen immer mehr, sodass noch vor der Halbzeitpause der Ausgleich erzielt werden konnte. In der zweiten Hälfte konnten die Mädels aus Bremen an ihre Leistung aus der ersten Hälfte anknüpfen und den Spielstand drehen. Diese 2:1-Führung wurde eine Minute später sogar noch auf 3:1 ausgebaut. In der Schlussphase des Spiels aktivierten die Spielerinnen aus Marsberg/Erlinghausen nochmal ihre Kräfte, konnten jedoch mit dem Abpfiff nur auf 3:2 verkürzen.
Am nächsten Spieltag, dem 13. November, empfangen die Bremerinnen die Mädels des TuS Medebach im Husarenstadion.
   
   

Dein Team live  

   

Aktueller Husaren-Teamkatalog  

Aktueller Teamkatalog

   

unser Partner Polytan  

   

unser Partner Ruhrpur  

 Ruhrpur klein

   
   
Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie im Menüpunkt: Datenschutz