Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   
Am Freitag den 24.08.2018 stand die alljährliche Nachtwanderung, welche mittlerweile fester Bestandteil des KIFF Programmes ist, auf dem Plan. Für Organisation, Durchführung und Begleitung zeigte sich abermals die Alten Herren des TuS Bremen verantwortlich.

Um 20:00 Uhr brachen ca. 65 Kinder, begleitet von 12 Betreuern, am Sportplatz der Husaren zu ihrem kleinen Abenteuer auf. In diesem Jahr führte die Wanderung zunächst in Richtung Höingen. Ein erster Stop wurde auf Meier´s Hof gemacht. Im Rahmen der Rast wurden sämtliche Teilnehmer mit Getränken und süßen Leckereien versorgt.

Weiter ging es, ausgestattet mit Knicklicht Arm- und Halsbändern, in Richtung Banner. Hier galt es einen verborgenen Schatz zu finden, was die Gruppe mit Bravour meisterte.

Nachdem man weiter Richtung Waterlappe gewandert war, standen die Teilnehmer im Pfarrwald vor der Bewältigung einer Mutprobe. In Vierergruppen trauten sich die mutigen Kinder in die dunkle Hütte des schwarzen Mönchs.

Wohlbehalten und vollzählig ging es im Anschluss zurück zum Sportplatz um sich mit Würstchen im Brötchen zu stärken. Unter Flutlicht wurde letztlich in traditioneller Manier bis Mitternacht getobt und gespielt. Mit Anbruch des Folgetages konnten die nimmermüden Teilnehmer wieder von ihren Eltern in Empfang genommen werden.

Rückblickend kann man konstatieren, dass die Veranstaltung wie schon in den Vorjahren ein voller Erfolg war. Diesen Erfolg machen natürlich in erster Linie die Organisatoren und Betreuer aus, denen an dieser Stelle vielmals gedankt sei. Sicher freuen sich bereits viele Kinder auf das kommende Jahr.

Nachtwanderung 2018
   
   

Husaren-App  

Für iOS und Android

qr app

   

Aktueller Husaren-Teamkatalog  

Aktueller Teamkatalog

   

Husarennachrichten  

   

Dein Team live  

   

Unser Partner  

Polytan klein
   
   
Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie im Menüpunkt: Datenschutz