Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   
Heimsieg für die Bremer Damen
Am vergangenen Sonntag wurden die Spielerinnen vom SV 03 Geseke auf dem heimischen Kunstrasen begrüßt. Die Bremerinnen dominierten von Beginn an das Spiel in der Hälfte des Gegners. Nach einem Handspiel im Strafraum war es Shari Castagnaro, die in der 15. Minute die Mannschaft mit einem Elfmeter in Führung schoss. Für die Gesekerinnen wurde es gefährlich vor dem Tor als Laura Salerno zum Schuss ansetzte, der Ball am Innenpfosten abprallte und aus dem Tor heraussprang. Zur Halbzeit stand es 1:0 für die Bremer Damen. In der zweiten Hälfte kamen die Gesekerinnen besser ins Spiel und forderten die Husarinnen in laufintensiven Zweikämpfen heraus. In der 70. Minute nutzte Laura Salerno wieder ihre Chance und dribbelte vom Mittelfeld aus auf die Geseker Torfrau zu und traf zum 2:0. Wenige Minuten danach folgte ein starker Spielzug zwischen Kira Grothe und Lousia Busemann. Erneut konnte Laura Salerno in der 76. Minute, nachdem Louisa Busemann den Ball für sie ablegte, zum 3:0 einnetzen. Somit erspielten sich die Bremerinnen erfolgreich die nächsten drei Punkte.
   
   

unser Partner Polytan  

   

unser Partner Ruhrpur  

 Ruhrpur klein

   
   

Aktueller Husaren-Teamkatalog  

Aktueller Teamkatalog

   
Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie im Menüpunkt: Datenschutz