Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   

Mit einem Pflichtsieg gegen die SuS Scheidingen steht die Tür zum Aufstieg für die Erste Mannschaft weit offen und man ist nur noch einen Sieg von der Meisterschaft entfernt.

Ausgangslage:
Nach dem 0:0 in Lippetal wollen die Bremer ihre Chance auf den Titel auf dem heimischen Sportfest wahren und sich keine Blöße geben.

Personalien:
Nico und Jan S. sind privat verhindert. Dominik, Kevin, Jan L. und Massimo sind verletzt. Mergim ist gesperrt.

Aufstellung:
Norik - Niklas, David, Johannes, Jeremy – Manuel, Andre C., Stefano, Stanley – Lennart, Bright

Lukas V., Lukas J., Tugay, Andre B., Lutz, Luca

Spielbericht:
Bei nassen und sehr ungemütlichen Wetterbedingungen fanden die Husaren zu Beginn nicht zu ihrer Form zurück, da war es erst die Gästemannschaft, die die Hausherren mit dem 0:1 "wachrütteln“ musste. Ab diesem Zeitpunkt bis zum Schlusspfiff waren die Bremer spielbestimmend, so fiel der Ausgleichstreffer keine 10 Minuten nach dem Rückstand. Stanley fasste sich bei einem Freistoß aus 20 Metern ein Herz und traf sehenswert in den linken Torwinkel. In der Folge lief man den Gegner hoch an und dies wurde auch belohnt: Stanley setzte in der 43. Minute gegen den Torwart energisch nach und blockte den Ball ins Tor ab.

In der Halbzeit hatte man sich nun vorgenommen, im Gegensatz zur ersten Häfte, von Beginn an Vollgas zu geben und das Spiel frühzeitig zu entscheiden, was bravourös umgesetzt wurde. Zuerst fand eine abgefälschte Flanke den Weg ins Tor, danach tanzte Manuel seinen Gegner aus und drosch das Leder unter den Querbalken. Diese kurze Phase traf die Gäste aus Scheidingen schwer, die in der Folge kaum noch Gegenwehr leisteten. Johannes nutzte dies und köpfte 2-mal nach Ecke zum 5:1 und 6:1 wuchtig ein. Eine Viertelstunde vor dem Ende trafen die Gäste selbst noch einmal nach einer Ecke zum 6:2 Endstand.

Ausblick:
Mit diesem Sieg schaffen die Husaren sich ihr eigenes Endspiel am Pfingstmontag in Welver. Dort will man die Meisterschaft endgültig klar machen. Zu diesem Spiel fährt wie schon in Lippetal ein Bus. Falls Interesse besteht, meldet euch einfach bei Marco Salerno.

Tel.Nr.: 017670843581

Anstoß ist um 15:00 Uhr.

Wir brauchen eure Unterstützung!

   
   

Husaren-App  

Für iOS und Android

qr app

   

Aktueller Husaren-Teamkatalog  

Aktueller Teamkatalog

   

Husarennachrichten  

   

Dein Team live  

   

Unser Partner  

Polytan klein
   
   
Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie im Menüpunkt: Datenschutz