Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   

Punkte holten gegen den TV Soest 2 für die SM1: HD Steinmann/Pauli 21:18,21:15,HE Pauli 21:8,21:7,HE Steinmann21.15,18.21,21:18, HE Wenzlokat 12:21,21:19,21:17.
Nächstes Spiel findet gegen den TuS Velemede Bestw.2 statt (Auswärtsspiel).

Am 3. Spieltag der F2 Jugend im heimischen Stadion trafen unsere zweit jüngsten Husaren unter anderem auf BW Büderich und die Spielvereinigung Möhnesee.

Am Ende des Spiels stand es 17:3 für die SG Ense gegen den SV Schmerlecke.

Die Gegner reisten mit weniger Spielerinnen an als geplant, sodass das Spielfeld nochmal verkleinert wurde.

E-Junioren-siegreich1Die Serie hielt. Auch im 7. Spiel hintereinander konnte das Team des Trainergespanns Martin Rickert und Reinhard Kaulmann im E-Jugend-Kreispokal nicht besiegt werden. Gegen die Mannschaft von TuS Jahn Soest konnte der TuS Bremen als Kreispokal-Titelverteidiger mit 6:3 gewinnen.

Endlich ändert sich das Tabellenbild! Nach den zwei letzten kraftaufreibenden Saisons spielen wir nach den ersten drei Spieltagen oben mit.

SpVg Oelde 90 II : TuS Bremen 1:2
Wenn auch knapp gewannen wir das Auftaktspiel gegen SpVg Oelde 90 II 2:1. In der ersten Halbzeit

Am heutigen Montag musste die U9/1 leider erneut zwei Niederlagen hinnehmen. Nach guter kämpferischer Leistung verloren  die Jungs gegen SUS Günne und etwas unglücklich gegen Preussen Werl. Im zweiten Spiel stand eine Minute vor schluss die Latte dem Unentschieden im Weg. Zwei Tore wurden durch Bennet Giese und Max Hertig erzielt.

Aufgrund von 5 krankheitsbedingten Absagen mussten die beiden Teams der E-Jugend am 2. Spieltag der Meisterschaftsqualifikation am 15.09. jeweils mit nur 1 Auswechselspieler auskommen.

50jahreQuelle Soester Anzeiger 15.09.12 - zum Lesen Bild anklicken!

Positiv gestalten konnte die U9/1 am heutigen Samstag das Turnier in Oestinghausen. Insgesamt konnten bei zwei  Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage 12 Tore erzielt werden.  Bennet Giese (5) Max Hertig (4) und Melvin Schulz (3) waren die Torschützen.

Im ersten und zweiten Saisonspiel konnten die D-Juniorinnen gegen Wickede und Neuengeseke leider noch nicht punkten.

Trotzdem kann man sagen das sie gut miteinander gespielt haben und für die ersten gemeinsamen Spiele stolz auf sich sein können.

Westf. Soest lud zum 2. Spieltag der Saison ein, hier traf die 2 jüngste Generation des TuS Bremen auf den vermeindlichen Angstgegener TuS Ampen und Westf. Soest.

SM1 spielte gegen eine junge Seniorenmannschaft und musste sich in den Dreisatzspielen geschlagen geben.Stirnrunzelnd
Punkte holten gegen SV Alpina Rixbeck 2: Pauli/Steinmann 27:25/ 21:8, Barylla 21:17/21:11,  Steinmann 21:23/21:15/21:15.
Das nächste Spiel findet  am 22.09.12 um 18.00 gegen TV Soest 2 in der Ballspilehalle Ense-Bremen statt.
SM2 bleibt weiter Tabellenführer! zwinkernd

Sieg-4-2aTus Bremen II - SF Waltringen 4:2
Ein spannendes Derby, viel Kampf und schöne Spielzüge sahen wir gegen Waltringen ein verdienter Sieg und 3 wichtige Punkte dank der 3 Elfmeter von Marco Salerno und Marc Müller der den Sack zu machte weiter so Jungs.

Ein Sieg, ein Unentschieden und eine Niederlage gab es für die U9/1 heute beim zweiten Spieltreff der Saison.In die Torschützenliste trugen sich dieses mal Bennet Giese (4), Max Hertig, Melvin Schulz und Andreas Zwetzich ein.

Auch im zweiten Meisterschaftsspiel konnten 3 Punkte gesammelt werden.lächelndMaedels-siegreich

Gegen die Germania Hovestadt II bewiesen die Mädels in der ersten Halbzeit ihre spielerische Klasse.

F-Junioren-siegreich1Darauf haben Jung und alt gewartet, endlich Start der neuen 2012/2013 im heimischen Husaren Stadion. Gegener des TuS Bremen bei bestem Fußballwetter waren der Preußen TV Werl sowie der TuS Niederense 1 und 2.

   
   

unser Partner Polytan  

   

unser Partner Ruhrpur  

 Ruhrpur klein

   

Facebook  

   

Die aktuellsten "Husarennachrichten"  

Husarennachrichten2016

   
Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie im Menüpunkt: Datenschutz
Verstanden