Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   

Am Freitag, 15.03.2019, veranstaltete die Badmintonjugendabteilung des TuS Bremen 05 einen Spielabend mit den Eltern.
Die Jugend forderte Ihre Eltern zum Spiel heraus. Man spielte jeweils einen Gewinnsatz bis 21 Punkten, danach wurden die Doppelpaarungen neu gemischt. Unter anderem sollten die Eltern mit den Spielregeln und der Badmintontechnik vertraut gemacht werden.
Alle 6 Badminton-Felder der Ballspielhalle Ense-Bremen waren besetzt. Während der Wartezeiten auf ein freies Spielfeld konnte man sich mit Leckereien stärken.
Betreut und beaufsichtig wurde der Abend von Jugendtrainerin Heide Wollberg.
Alle hatten viel Spaß dabei und möchten diese Veranstaltung wiederholen.

19.03.2019
Am Samstag siegte die SM1 gegen TV Neheim 3 mit 6:2! Ergebnisse:1HD Steinmann/Knepper (21:12,21:19) ,HD2 Eckel/Wenzloakt(16:21,21:18,21:14), DD kampflos an TuS Bremen 05, HE1 Steinmann(21:19,20:22), HE2 Knepper(21:14,21:17), HE3 Eckel 21:7,21:15), DE Barylla (18:21,21:18,16:21), GD Giesen/Wenzlokat (21:16,21:16).
Aufsteiger ist der TV Arnsberg 1 in die BK. Keine Mannschaft steigt ab! SM1 belegte den vorletzten Tabellenplatz.

Am vergangenen Sonntag trafen die Bremer Damen auf die Gastgeber aus Sassendorf. Die Husarinnen hielten in weiten Teilen des Spiels gut dagegen, konnten aber 5 Gegentore nicht verhindern. Auch gut herausgespielte Chancen der Gäste konnten nicht genutzt werden. Das Ergebnis fiel dementsprechend zu hoch für den Einsatz aus, den die Damen aus Bremen aufwandten. Am kommenden Sonntag geht es im Kellerduell gegen den direkten Tabellennachbarn Vellern. Anstoß ist auf dem heimischen Kunstrasen um 11 Uhr.

Kira Grothe
Das erste Spiel der Saison bestritten wir am 14.03.19 gegen die Herren von SF Rottlinde. Wir wussten, dass es gegen den frischen Absteiger schwer wird und hofften auf den Vorteil der heimischen Bahnen.
Wir holten 854 Holz, was für den starken Gegner mit 925 Holz nicht reichte. Mit 13 zu 23 Punkten eine glatte 0:3 Niederlage.
Nun müssen wir uns im Rückspiel, in 14 Tagen, die Punkte zurück holen.
Am kommenden Mittwoch den 20.03.2019 steht für die Alten Herren des TuS Bremen der erste Freiluft Test für das Achtelfinale des bereits laufenden Kreispokals an.

Getestet wird ab 19:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz von BW Büderich. Es wird um zahlreiches Erscheinen gebeten.
Die Termine und Spielorte für die Alten Herren Freiluft-Kreismeisterschaften stehen fest.Diese finden an folgenden Tagen statt:

Ü40 - 11.05.2019 - Spielort / Ausrichter: Bremen
Ü32 - 07.06.2019 - Spielort / Ausrichter: Hultrop
Ü50 - 07.06.2019 - Spielort / Ausrichter: Hultrop

Am kommenden Samstag den 16.03.2019 steht für diese Wintersaison der letzte Hallenauftritt der Alten Herren des TuS Bremen an. Die Kreishallenmeisterschaft wirft ihre Schatten voraus. Nachdem die Husaren im vergangenen Jahr knapp aber letztlich verdient gegen die SG Oestinghausen im Finale verloren, richten in diesem Jahr die Schwarz-Gelben aus Oestinghausen das Turnier aus.

Turnierstart wird um 13:00 Uhr in der Ballspielhalle Herzfeld sein. Für Interessierte hier die Anschrift des Austragungsortes: Am Sportplatz 1a, 59510 Lippetal.

Den Spielplan findet ihr hier:

Es hieß Derbytime am 10.03.2019 bei den Husarinnen gegen den  TuS Belecke, den Tabellenzweiten.

Die Mannschaft war motiviert

Zahlreiche Rosenmontagsumzüge wurden am heutigen Tage wegen starker Winde abgesagt. Unsere Ü40/50 hingegen trotzte den Wetterprognosen und traf sich im Bremer "Windpark" um eine alte Bremer Karnevalstradition zu bedienen. Beim traditionellen Schlafanzugtraining wurden diverse Bälle unterschiedlichster Form getestet.

Am Freitag, den 15.03.19 ab 18:30h-20:00h sind Eltern zum Spielen eingeladen. 
Liebe Eltern freuen Sie sich mit Heidi Wollberg (Jugendtrainerinn) und den Kindern den gefiederten Ball über das Netz zu schlagen. 

Wir freuen uns auch auf Neuzugänge!

Bitte Sportbekleidung und Hallenschuhe mitbringen. Wer einen Badmintonschläger hat, bitte mitbringen. 
Schläger zum Ausleihen sind aber da.
Im Februar standen für die Alten Herren gleich zwei Termine abseits des Platzes auf dem Terminplan. Beide, jährlich wiederkehrende Veranstaltungen wurden wie immer gut angenommen und bereiteten allen Gästen / Teilnehmern viel Spaß.

Am Samstag gewann die SM1 gegen BV Lippstadt 4 mit 5:3. Die Punkte holten:
1.HD Steinmann/Knepper (21:18/21:14), 2.HD ging kampflos an den TuS Bremen 05, 1.HE Steinmann (21:14/21:8/21:18), 2.HE Knepper (21:9/18:21/21:10), 3.HE Wenzlokat (21:11/21:16). 
Die SM2 musste sich mit dem 1:7 gegen SG Berkamen Bork 4 zufrieden geben. Erfolgreich war das gemischte Doppel mit Ilona Giese und Winfried Janßen (22:20/21:12).

Das letzte Meisterschaftsspiel der SM1 und der SM2 findet am 16.03.19 auswärts statt.
TV Neheim gegen TuS Bremen 05 1
BC Herringen 4 gegen TuS Bremen 2

Hiermit laden wir euch am Freittag, den 22.03.2019 zur Jahreshauptversammlung in die Bremer Schützenhalle ein.

Beginn der Jugendhauptversammlung 17 Uhr
Beginn der Hauptversammlung 19:30 Uhr.

pdf-iconTagesordnung 

Familien in Bewegung / FiB

FiB 2019 TuS BremenZum ersten Mal führte der TuS Bremen in Kooperation mit dem Kindergarten “Bremer Stadtmusikanten” die Aktion FiB am 27.01.2019 durch. Das offene Angebot sprach erfreulicherweise viele Familien an. Mit 30 Kindern und knapp 40 Erwachsenen war die kleine Turnhalle sehr gut gefüllt. Es wurde geklettert, balanciert, gerutscht und vieles mehr. Für die Kinder konnte ein tolles Angebot gestellt werden. Tragend für die Umsetzung waren vor allem etliche Materialanschaffungen über die Gemeinde. Hier nochmal ein großes Dankeschön! Wir freuen uns auf die nächsten Termine 😊 am 24.2.19 und 24.3.19 jeweils um 10:00 Uhr.

Am Samstag den 16.02.2019 spielten die Minikicker des TUS die zweite Runde der diesjährigen Kreishallenmeisterschaft in der Halle Bremen. Hier trafen wir auf sehr starke Gegner wie den SC Neuengeseke, den TUS Jahn Soest, SUS Scheidingen, Westfalia Soest II und Möhnesee/Völlinghausen. Wir gingen mit einer Bilanz 1-1-3 aus dem Turnier heraus. Da uns viele vom 12er Jahrgang fehlten, konnten wir die Bilanz aus der ersten Runde nicht wiederholen. Am Turnier nahmen teil: Moritz, Diogo, Niclas, Elias, Luca, Lukas, Luca, Theo, Dejan,

Am Samstag den 19.01.2019 starteten die G-Jugendlichen des TUS Ense-Bremen  erfolgreich in die Hallenkreismeisterschaft 2019 in der Sporthalle Welver. Fünf Spiele wurden gegen RW Westönnen, SUS Scheidingen, BW Büderich, SW Welver und Preußen TV Werl mit einer Bilanz von 3-2-0 positiv absolviert. Die Jahrgänge 2012/2013&2014 des TUS Ense- Bremen spielten mit viel Freude und Disziplin und gingen aus dieser Runde als Sieger aus der Halle. Am Turnier nahmen Deniz, Louis, Luca, Matheo, Niclas, Ben, Jan, Lukas, Diogo, Dejan, Luca, Theo.

   
   

unser Partner Polytan  

   

unser Partner Ruhrpur  

 Ruhrpur klein

   

Facebook  

   

Die aktuellsten "Husarennachrichten"  

Husarennachrichten2016

   

RSS Modul  

   
Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie im Menüpunkt: Datenschutz
Verstanden