Hauptmenü  

   

TuS Intern  

   
Sehr geehrte Mitglieder des TuS Bremen 1905 e.V.,

hiermit laden wir euch zur Jahreshauptversammlung des TuS Bremen 1905 e.V. am Samstag, den 28.05.2022 auf dem Freigelände der Sportanlage des TuS Bremen (Schulweg 15, 59469 Ense-Bremen) ein.

Beginn der der Jugendhauptversammlung 11:00 Uhr auf dem Freigelände der Sportanlage des TuS Bremen 1905 e.V. (Schulweg 15, 59469 Ense).

Beginn der Hauptversammlung 13:00 Uhr auf dem Freigelände der Sportanlage des TuS Bremen 1905 e.V. (Schulweg 15, 59469 Ense).

Einladung und Tagesordnung

Euer Vorstand

Im Nachholspiel am Ostermontag behalten die Husaren nach anfänglicher Nervösität drei Punkte zuhause.

Im Spitzenspiel zwischen dem Tabellenführer aus Ense und dem 5. BW Büderich dreht die Erste das Spiel und gewinnt am Ende 3:1.

Die Erste Mannschaft feiert einen 12:0 Kantersieg gegen die Reserve der Bahndammelf.

Am 6.4. findet das am vergangenen Wochenende ausgefallene Meisterschaftsspiel der Fußball-Kreisliga A zwischen TuS Bremen und RW Westönnen II statt. Anstoß ist um 19:30 Uhr auf dem Kunstrasen des Husarenstadions. Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer.
Die Badmintonabteilung hat am vergangenen Samstag ihr letztes Spiel der Saison gegen den Aufsteiger GSV Fröndenberg bestritten. Leider ging dieses letzte Spiel mit 1 : 7 verloren. Den einzigen Punkt für die Bremer holten im Mixed Andrea Giesen und Stefan Schulte. 

Bislang spielte das Badminton-Team in der Kreisliga und belegte dort von 7 Mannschaften den vorletzten Platz. Das hätte zwar für den Klassenerhalt gereicht, man hat sich aber entschieden, in der kommenden Saison 22/23 in der Kreisklasse zu spielen. Der Grund liegt im hohen Durchschnittsalter des Bremer Teams. Leider fehlt es derzeit an jungen Nachwuchsspielern. 

Trotzdem wollen alle Spieler in der nächsten Saison, die im September startet, wieder voll angreifen. 
Am 19. Spieltag waren die Damen des TuS Bremen beim Tabellenführer TuS Wickede zu Gast. Trainer Ladkau, der selber leider nicht dabei sein konnte, hatte die Qual der Wahl aus 20 verfügbaren Spielerinnen die Startelf aufzustellen. Nachdem die letzten beiden Spiele nicht gewonnen werden konnten, waren die Bremerinnen höchst motiviert diese Negativserie zu beenden.

Nach der 3-wöchigen Corona Pause warteten am Freitag der Höinger SV, sowie am Sonntag die Matrosen aus Möhnesee auf die Erste Mannschaft.

Das Enser Gemeindederby Höinger SV - TuS Bremen am 25.03.2022 um 19:30 im Karl-Kleine-Stadion Höingen findet unter dem Eindruck der Ereignisse in der Ukraine statt. Über zahlreiche Bremer Fans würden wir uns freuen.

ukraine1  ukraine2 

Christian Lange und Markus Giesen – beide vom TuS Bremen – sind die „Danke Schiri“-Preisträger 2021 im Kreis Soest.

Weiterlesen ... (Quelle: FLVW Kreis Soest)

Am 17. Spieltag begrüßte die Damenmannschaft des SV 03 Geseke die Husarinnen in ihrem Sportzentrum. Nach der Niederlage am vergangenen Sonntag war die Ansage von Trainer Jörg kurz und präzise: alles geben und gewinnen!

Im ersten Rückrundenspiel trafen am Sonntagmorgen die Bremer Damen auf die Spielerinnen des MFFC Soest. Aufgrund des Remis in der Hinrunde wussten die Bremer Damen, dass der MFFC Soest nicht zu unterschätzen sei.

Zum Ende der „Wochen der Wahrheit“ verliert die Erste 0:2 gegen den Konkurrenten BV Bad Sassendorf.

TuS Bremen - SF Sümmern II
 
Im dritten und letzten Freundschaftsspiel waren die Fußballerinnen des TuS Bremen beim SF Sümmern II zu Gast. 

Im Spitzenspiel der Kreisliga A erkämpfen sich die Husaren einen wichtigen 2:1 Auswärtssieg in Soest.

14.02.2022
Tabellenzweiter BC Herscheid 4 gewinnt mit 6.2 gegen TuS Bremen 05 1.
Jedoch Heiko Knepper und Frank Eckel  waren siegessicher und somit konnten sie das Herrendoppel mit 21:15 und 21:13 für sich entscheiden.
Das zweite Herrendoppel ging kampflos an den TuS Bremen 05 1. Gastspieler Herscheid reiste nur mit 3 Herren an. Der dritte Punkt für den TuS Bemen 05 1 war fast schon sicher, doch leider musste der dritte Satz wegen Verletzung abgebrochen werden und somit ging der Punkt mit 11:21, 22:20, 0:20 an Herscheid. Weiter spielten im Herreneinzel
Heiko Knepper und Stefan Schulte, verloren aber beide jeweils im dritten Satz.
Spielbericht:
Turnier.de - Ligen NRW 2021-22 - Spieltermine
   
   

Husaren-App  

Für iOS und Android

qr app

   

Aktueller Husaren-Teamkatalog  

Aktueller Teamkatalog

   

Husarennachrichten  

   

Dein Team live  

   

Unser Partner  

Polytan klein
   
   
Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie im Menüpunkt: Datenschutz