TuS Intern  

   

Eine klare Angelegenheit war das Viertelfinale des Weißenburger Kreispokals zwischen den gastgebenden Husaren und dem SV Hilbeck, welches im Rahmen des Bremer Sportfestes ausgetragen wurde. Vor guter Kulisse behielten die Hausherren mit 6:0 die Oberhand und zogen damit ins Halbfinale ein.

Der Spielplan für die Soccernight ist fertig.
Ihr könnt ihn hier als pdf ansehen -  pdf iconSpielplan.

Ein Startplatz (siehe Gruppe B) ist noch frei. Bei Interesse bitte melden.

sportfest 2018 b
Im Rahmen des diesjährigen Sportfestes des TuS Bremen kommt es am Samstag um 16:00 Uhr zum Pokalviertelfinale der Alten Herren. Der Titelverteidiger TuS Bremen trifft dabei auf den SV Hilbeck. Der Sieger wird im Halbfinale auf den Gewinner der Partie SV Lippstadt vs. RW Horn treffen.

Im Anschluss an die Partie wird die alljährliche Soccernight stattfinden. Wir hoffen daher, dass zahlreiche Zuschauer die Alten Herren vom Spielfeldrand unterstützen werden.
Vor dem anstehenden Pokalviertelfinale bestritt die Alte Herren des TuS Bremen am 03.05.2018 noch ein Testspiel beim TuS Hemmerde. Trotz einiger Umstellungen und einer eher durchschnittlichen Leistung, konnte ein 2:1 Sieg verbucht werden.

Der Tus sucht zur Verstärkung der Mädchenmannschaft noch Spielerinnen.
20180426 142109
(zum Lesen bitte das Foto anklicken!)
Am kommenden Samstag den 28.04.2018, kommt es um 15:30 Uhr auf dem Bremer Rasenplatz zur Achtelfinalbegegnung zwischen Titelverteidiger TuS Bremen und dem TuS Lipperode.

Erneuter kampfloser Einzug der Bremer Alten Herren in die nächste Runde des Kreispokals Soest / Lippstadt. Nachdem bereits in Runde 1 die SG Oberense-Günne nicht zum Spiel antrat, folgte am heutigen Samstag den 14.04.2018 der Nichtantritt des TuS Echthausen. Somit stehen die Husaren ohne eine Minute gespielt zu haben bereits im Achtelfinale.

Am Mittwoch den 28.03.2018 holten die Alten Herren von BW Büderich und des TuS Bremen das am 07.03.2018 ausgefallene Testspiel nach. Auf dem Büdericher Kunstrasen konnten die Husaren mit einem 5:1 Sieg das bessere Ende für sich verbuchen.

Wir sind die Turnzwerge vom TuS Bremen 1905 e.V.

Krabbelnd, laufend, kletternd und hüpfend erobern sich die Kleinsten die Welt. Deshalb ist es wichtig, den Bewegungsdrang zu fördern.
Beim Eltern-Kind-Turnen sind die Begleiter ausdrücklich zum Mitmachen aufgefordert. Sie sind aktiv mit eingebunden oder leisten Hilfestellun. Auch für das gemeinsame Turnen Zuhause kann man sich beim Kinderturnen Ideen holen. Ihr lernt Bewegungslieder und die entsprechenden Bewegungen kennen, Spiele mit Luftballons, Bällen und Tüchern. Im Sommer nutzen wir das schöne Wetter auch mal aus und gehen dann für Spiel & Spaß nach draußen.

774BF43F 90A2 4673 B684 C43CF98877E1Die schottische U19 Fußballnationalmannschaft absolviert ihr Trainingslager im Bremer Husarenstadion. Anbei die Trainingszeiten für interessierte Beobachter.  
Nachdem in der letzten Woche der ursprünglich erste Test vor Beginn des Alte Herren Kreispokals auf Grund der Absage von BW Büderich ins Wasser fiel, fand am Donnerstag den 15.03.2018 nun ein Testspiel gegen die SG Sönnern-Scheidingen statt. Der somit erste und auch gleichzeitig letzte Test vor der ersten Pokalrunde am 24.03.2018 bei der SG Oberense-Günne, konnte in einer fair geführten Partie mit 7:0 auf dem Scheidinger Kunstrasen gewonnen werden.

Nachdem sich einige Spielerinnen krankheitsbedingt abgemeldet hatten,fuhren wir mit der Unterstützung von 4 C-Juniorinnen zum schweren Auswärtsspiel gegen den Meister der letzten Jahre,Lippstadt 08.Mit einer defensiven Ausrichtung und schnellen Kontern versuchten wir die Lippstädter zu verunsichern.Nach 10 Minuten reinem Abwehrkampfes bot sich den Husarinnen die erste gute Torchance.Den Schuß lenkte die Torfrau des Gegners aber noch zur Latte. 5Minuten später machte es Julia Michaelis besser und ließ der Torfrau mit einem platzierten Schuss ins kurze Eck keine Chance.Nur kurze Zeit später zeigte der Gegner mit einer direkt verwandelten Ecke, die nicht zu halten war,seine ganze Klasse.Unsere Mädels zeigten eine gute Moral,unterstützen sich gegenseitig vorbildlich und kämpften um jeden Ball.Nach einem Eckball erzielte Maria Suermann mit einem Schuss aus 12 Metern in den rechten Winkel das 2:1.

Nachdem die Ü50 am Morgen des 03.03.2018 bereits den Vizetitel bei der diesjährigen Kreishallenmeisterschaft holte, tat es ihnen im anschließenden Turnier die Ü32 gleich.

Bei der Kreishallenmeisterschaft der Alten Herren Ü50 starteten am 03.03.2018 vier Teams aus dem Kreis Soest. Neben Ausrichter TuS Bremen gingen die Mannschaften von SV Westfalia Soest, SG Scheidingen-Sönnern und SG Ostinghausen-Eickelborn an den Start.

Hier findet ihr den Spielplan der Ü32 Kreishallenmeisterschaft am 03.03.2018.

   
   

Husaren-App  

Für iOS und Android

qr app

   

Husarennachrichten  

   

Dein Team live  

   

Unser Partner  

Polytan klein
   
   
Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie im Menüpunkt: Datenschutz