TuS Intern  

   

IMG 20190319 WA0003

Am Samstag den 16.03.2019 spielten unsere Minikicker die letzte Runde in der diesjährigen Kreishallenmeisterschaft 2019 in der heimischen Halle Bremen aus. Mit einer ausgeglichenen Bilanz von 2-1-2 (5-5 Tore) beendeten unsere Kicker mit viel Spaß und Leidenschaft die diesjährige Runde. Gegner zum Abschluss waren Westfalia Soest, SC Neuengeseke, RW Westönnen, Preußen Werl und Lipporg.

Am kommenden Mittwoch den 20.03.2019 steht für die Alten Herren des TuS Bremen der erste Freiluft Test für das Achtelfinale des bereits laufenden Kreispokals an.

Getestet wird ab 19:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz von BW Büderich. Es wird um zahlreiches Erscheinen gebeten.
Die Termine und Spielorte für die Alten Herren Freiluft-Kreismeisterschaften stehen fest.Diese finden an folgenden Tagen statt:

Ü40 - 11.05.2019 - Spielort / Ausrichter: Bremen
Ü32 - 07.06.2019 - Spielort / Ausrichter: Hultrop
Ü50 - 07.06.2019 - Spielort / Ausrichter: Hultrop

Am kommenden Samstag den 16.03.2019 steht für diese Wintersaison der letzte Hallenauftritt der Alten Herren des TuS Bremen an. Die Kreishallenmeisterschaft wirft ihre Schatten voraus. Nachdem die Husaren im vergangenen Jahr knapp aber letztlich verdient gegen die SG Oestinghausen im Finale verloren, richten in diesem Jahr die Schwarz-Gelben aus Oestinghausen das Turnier aus.

Turnierstart wird um 13:00 Uhr in der Ballspielhalle Herzfeld sein. Für Interessierte hier die Anschrift des Austragungsortes: Am Sportplatz 1a, 59510 Lippetal.

Den Spielplan findet ihr hier:

Zahlreiche Rosenmontagsumzüge wurden am heutigen Tage wegen starker Winde abgesagt. Unsere Ü40/50 hingegen trotzte den Wetterprognosen und traf sich im Bremer "Windpark" um eine alte Bremer Karnevalstradition zu bedienen. Beim traditionellen Schlafanzugtraining wurden diverse Bälle unterschiedlichster Form getestet.

Im Februar standen für die Alten Herren gleich zwei Termine abseits des Platzes auf dem Terminplan. Beide, jährlich wiederkehrende Veranstaltungen wurden wie immer gut angenommen und bereiteten allen Gästen / Teilnehmern viel Spaß.

Hiermit laden wir euch am Freittag, den 22.03.2019 zur Jahreshauptversammlung in die Bremer Schützenhalle ein.

Beginn der Jugendhauptversammlung 17 Uhr
Beginn der Hauptversammlung 19:30 Uhr.

pdf-iconTagesordnung 

Familien in Bewegung / FiB

FiB 2019 TuS BremenZum ersten Mal führte der TuS Bremen in Kooperation mit dem Kindergarten “Bremer Stadtmusikanten” die Aktion FiB am 27.01.2019 durch. Das offene Angebot sprach erfreulicherweise viele Familien an. Mit 30 Kindern und knapp 40 Erwachsenen war die kleine Turnhalle sehr gut gefüllt. Es wurde geklettert, balanciert, gerutscht und vieles mehr. Für die Kinder konnte ein tolles Angebot gestellt werden. Tragend für die Umsetzung waren vor allem etliche Materialanschaffungen über die Gemeinde. Hier nochmal ein großes Dankeschön! Wir freuen uns auf die nächsten Termine 😊 am 24.2.19 und 24.3.19 jeweils um 10:00 Uhr.

Am Samstag den 16.02.2019 spielten die Minikicker des TUS die zweite Runde der diesjährigen Kreishallenmeisterschaft in der Halle Bremen. Hier trafen wir auf sehr starke Gegner wie den SC Neuengeseke, den TUS Jahn Soest, SUS Scheidingen, Westfalia Soest II und Möhnesee/Völlinghausen. Wir gingen mit einer Bilanz 1-1-3 aus dem Turnier heraus. Da uns viele vom 12er Jahrgang fehlten, konnten wir die Bilanz aus der ersten Runde nicht wiederholen. Am Turnier nahmen teil: Moritz, Diogo, Niclas, Elias, Luca, Lukas, Luca, Theo, Dejan,

Am Samstag den 19.01.2019 starteten die G-Jugendlichen des TUS Ense-Bremen  erfolgreich in die Hallenkreismeisterschaft 2019 in der Sporthalle Welver. Fünf Spiele wurden gegen RW Westönnen, SUS Scheidingen, BW Büderich, SW Welver und Preußen TV Werl mit einer Bilanz von 3-2-0 positiv absolviert. Die Jahrgänge 2012/2013&2014 des TUS Ense- Bremen spielten mit viel Freude und Disziplin und gingen aus dieser Runde als Sieger aus der Halle. Am Turnier nahmen Deniz, Louis, Luca, Matheo, Niclas, Ben, Jan, Lukas, Diogo, Dejan, Luca, Theo.

Am 26.01.2019 traten die Alten Herren des TuS Bremen zum jährlichen Ruhr-Möhne-Cup in der Ballspielhalle Bremen an, der seit Jahren durch die SF Waltringen ausgerichtet wird. Dabei feierten mit Wieland Westhoff, Marco Salerno und Stefan Wessel gleich drei Spieler ihr offizielles Alte Herren Debüt. Am Ende eines Turniers mit "zähem" Spielplan konnte der Geldpreis für den 1. Platz eingefahren und direkt vor Ort in kühles Siegerbier umgesetzt werden.

Am 26.01.2019 findet der diesjährige Ruhr-Möhne-Cup der Alten Herren in der Ballspielhalle Bremen statt. 12 Mannschaften gehen beim von den Sportfreunden Waltringen ausgerichteten Turnier an den Start. Natürlich will der TuS Bremen im gut besetzten Teilnehmerfeld ein Wörtchen beim Kampf um den Turniersieg mitsprechen.

Den kompletten Spielplan findet ihr hier.

Die D-Mädels konnten sich zum Jahresende noch über einen Turniersieg freuen.

Es ist eine Tradition die seit Jahren bestand hat. Von zahlreichen "Ur-Bremern" ins Leben gerufen, treffen sich Fußballbegeisterte TuSler am Morgen des ersten Weihnachtstages auf dem Bolzplatz zwischen Ruhne und Bremen, um auch an den Weihnachtsfeiertagen ihrem Hobby frönen zu können. Egal bei welchem Wetter trifft man sich, um der Kugel bei einem Spaßkick hinterher zu jagen. Im Anschluss wird natürlich in geselliger Runde mit dem ein oder anderen Kaltgetränk angestoßen.

Am letzen Spieltag der Hinrunde ging es für die D Mädels nach Neuengeseke.

   
   

Husaren-App  

Für iOS und Android

qr app

   

Aktueller Husaren-Teamkatalog  

Aktueller Teamkatalog

   

Husarennachrichten  

   

Dein Team live  

   

Unser Partner  

Polytan klein
   
   
Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie im Menüpunkt: Datenschutz